Beliebte Reiseziele für Kulturtourismus in Nordindien

Die nördliche Region Indiens ist ein wesentlicher Bestandteil des Tourismus in Indien. Die Region ist voll von touristischen Highlights. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten für verschiedene Tourismusoptionen wie Kultur- und Kulturerbetourismus, Ökotourismus, Abenteuertourismus und Wildtiertourismus. Kultur- und Kulturerbe-Tourismus in Nordindien ist die begehrteste Option, die die Region weltweit bekannt macht. Die Region zeigt die feinste Mischung aus traditionellem Charme und Moderne.

Werfen Sie einen Blick auf kurze Informationen über einige der beliebtesten Reiseziele für Kultur- und Kulturerbetourismus in Nordindien.

Delhi

Delhi, die Hauptstadt Indiens, ist ein wichtiges Touristenziel. Es ist ein Ziel, wo Sie einige der besten Denkmäler Indiens sehen können, die während der britischen, mogulischen und modernen Ära gebaut wurden. India Gate, Old Fort, President House, Parliament House, National Museum, Rajghat, Jama Masjid, Red Fort, Qutb Minar, Humayun’s Tomb, Akshardham Temple, Chandani Chowk, Connaught Place usw. sind beliebte Touristenattraktionen in Neu-Delhi, die Reisende anziehen.

Varanasi

Varanasi ist eine wichtige und heilige Stadt Indiens. Am Ufer des Ganges in Uttar Pradesh gelegen, ist es eines der berühmten Pilgerzentren für Hindus. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt zählen der Kashi Vishwanath Tempel, der Tulsi Manas Tempel, die Benaras Hindu University, Ganges Ghats, der Bharat Mata Tempel, das Ramnagar Fort, die Sarnath Stupas und das Sarnath Archäologische Museum. Eine Bootsfahrt am frühen Morgen auf dem heiligen Fluss Ganges bietet Touristen eine goldene Chance, die lebendige Kultur und Tradition des Hinduismus zu sehen. Der Hinduismus ist eine der ältesten Religionen der Welt.

Jaipur

Jaipur, die Hauptstadt von Rajasthan, ist eines der begehrtesten Reiseziele in Nordindien. Es ist ein Ziel, wo Sie einige der besten Festungen und Paläste Indiens sehen können. Amber Fort, Jaigarh Fort, Nahargarh Fort, Jal Mahal, Hawa Mahal, Jantar Mantar, City Palace, Albert Hall Museum usw. sind beliebte Touristenattraktionen in der Stadt, die Touristen anziehen. Jaipur wird liebevoll die rosa Stadt Indiens genannt. Lokale Basare sind berühmt für den Verkauf von exquisitem Kunsthandwerk und Edelsteinen.

Agra

Agra ist ein wichtiges Touristenziel Indiens. Es ist auch Teil der Golden Triangle Tour zusammen mit zwei anderen Zielen Delhi und Jaipur. Der Hauptgrund für einen Besuch in Agra ist das Taj Mahal. Taj Mahal ist Indiens Haupttouristenattraktion und eines der Sieben Weltwunder. Itmad-Ud-Daullah Tomb (das Baby Taj), Agra Fort und Fatehpur Sikri sind weitere beliebte Touristenattraktionen während der Agra Tour.

Haridwar

Haridwar ist eine heilige Stadt für Hindus im nordindischen Bundesstaat Uttarakhand. Am Ufer des heiligen Flusses Ganga gelegen, hat es sich zu einem beliebten Touristenziel für den Kulturtourismus in Indien entwickelt. Es ist berühmt für Hindu-Tempel, Ashrams, Yoga-Zentren und natürliche Schönheit. Hari Ki Pauri, Chandi Devi Tempel, Bharat Mata Tempel, Sapt Rishi Ashram, Sati Kund, Rajaji Nationalpark usw.

Beliebte Reiseziele für Kulturtourismus in Nordindien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen