Bringen Sie Ihren Mann dazu, sich zu verpflichten – 2 einfache Möglichkeiten, den Deal zu besiegeln

Setzen Sie alles, was Sie aufbringen können, in Ihre Beziehung ein, aber Sie können Ihren Mann immer noch nicht dazu bringen, sich zu verpflichten? Gibt es etwas an der Idee des Engagements, das Männer nur abschreckt? Gibt es eine Möglichkeit, das Thema der Bindung mit einem Mann anzusprechen, damit er erwägt, ausschließlich mit dir auszugehen? Da das Thema Bindung bei Männern zu Unbehagen führen kann, wird es für Paare oft zum Tabu. Engagement ist jedoch der erste große Schritt zu einer langen und lohnenden Beziehung. Um Ihre Beziehung auf den Weg zu einer lebenslangen Liebe zu bringen, probieren Sie diese drei einfachen Tricks aus und sehen Sie, ob sie Ihren Mann nicht endgültig dazu bringen, sich Ihnen zu verpflichten.

Fangen Sie an, sich mit anderen Jungs zu verabreden

Einer der Gründe, warum Männer Schwierigkeiten haben, sich zu binden, ist, dass sie gegen Veränderungen resistent sind. Wenn du längere Zeit in einer lockeren Beziehung mit einem Mann warst, wird es für ihn einfacher sein, die Dinge so zu belassen, wie sie sind, anstatt etwas Engagierterem zuzustimmen.

Das Problem ist, dass du deinen Mann nicht zwingen kannst, seine Perspektive in Bezug auf deine Beziehung zu ändern. Du kannst ihm nicht sagen, dass er dich lieben muss und dann erwarten, dass er sich verpflichtet. Was Sie tun können, ist, ihn wissen zu lassen, dass es Konsequenzen haben wird, wenn er sich nicht verpflichtet. Wenn er die Wahl hat, dich zu haben oder zu verlieren, wird sein Engagement der Weg des geringsten Widerstands sein. Wenn er sich wirklich um Sie kümmert, kann seine Angst, Ihre Aufmerksamkeit zu verlieren, dazu führen, dass er sich endgültig entscheidet, sich zu engagieren.

Spielen Sie schwer zu bekommen

Männer mögen Herausforderungen, also lass ihn für dich arbeiten. Obwohl Sie sich vielleicht in eine Routine eingelebt haben, können Sie sich immer zurückziehen und sich nicht verfügbar machen. Anstatt deine Zeit damit zu verbringen, ihn glücklich zu machen, verbringe deine Zeit stattdessen damit, dich selbst glücklich zu machen. Triff dich mit deinen Freunden und deiner Familie, verfolge deine eigenen Interessen und bringe dein Leben in eine positive Richtung. Der plötzliche Verlust deiner ungeteilten Aufmerksamkeit wird einen Mann dazu zwingen, seine Gefühle für dich neu zu bewerten. Wenn er dich wirklich liebt, wird er alles tun, um dich zurückzugewinnen.

Engagement kann für Männer beängstigend sein, weil es zwangsläufig eine große Veränderung im Leben mit sich bringt. Indem Sie jedoch einen Mann wissen lassen, dass sich sein Leben auch auf schlimmere Weise ändern kann, können Sie ihn schockieren, damit er erkennt, was er tun muss, wenn er Ihre Beziehung am Laufen halten möchte. Wenn er sich wirklich um dich kümmert, wird die Dringlichkeit, dich in seinem Leben zu behalten, ihn dazu bringen, sich zu verpflichten. Und wenn Ihre Ultimaten Ihren Mann letztendlich nicht dazu bringen, sich zu verpflichten, können Sie sicher sein, dass Sie Ihr Leben von mindestens einer Sackgasse befreit haben.

Bringen Sie Ihren Mann dazu, sich zu verpflichten – 2 einfache Möglichkeiten, den Deal zu besiegeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen