Kulturfestivals in Long Beach, Kalifornien

Die Pazifikküstenstadt Long Beach in Kalifornien ist seit langem als internationale Stadt bekannt. Die Stadt beherbergt einen der größten Schifffahrtshäfen der Welt und bringt einen großen Zustrom von Menschen aus der ganzen Welt mit sich. Innerhalb der Stadtgrenzen von Long Beach gibt es viele kulturelle Gruppen, weshalb es den Spitznamen „The International City“ erhielt. Long Beach ist stolz auf seine einzigartige Mischung von Einwohnern, indem es all die verschiedenen Nationalitäten und Kulturen feiert, die in der Stadt existieren. Das ganze Jahr über können Einwohner und Besucher an einer Vielzahl von Kulturfestivals teilnehmen. Hier sind nur einige der Festivals, die in Long Beach stattfinden:

Queen Mary Schottisches Festival

Das schottische Queen Mary Festival ist eine Feier des schottischen Erbes. Das Festival findet jedes Jahr im Februar auf der Queen Mary statt, einem der berühmtesten Schiffe, die jemals auf dem Fluss Clyde gebaut wurden und ein Zeugnis der großartigen Handwerkskunst der schottischen Bevölkerung ist. Die kulturelle Feier umfasst die Musik schottischer Dudelsäcke und Trommeln, mehrere Highland-Tanzwettbewerbe, Whisky-Verkostungen und vieles mehr.

Italienisches SoCal-Festival

Das SoCal Italian Festival 2010 findet jedes Jahr im Mai im Seaport Marina Hotel innerhalb der Innengärten und des Poolbereichs statt. Das Festival zielt darauf ab, den „Geschmack Italiens“ im SoCal-Gebiet lebendig zu halten, mit einer Vielzahl von Anbietern, darunter Lucci’s Gelato & Italian Ice, Unico Los Angeles Pizza und Mediterranean Marble, um nur einige zu nennen. Ein Teil des Erlöses des SoCal Italian Festivals kommt den Long Beach Friends of Animals zugute.

Ho’olaule’a Tiki Beach Festival

Das 10. jährliche Ho’olaule’a Tiki Beach Festival findet jedes Jahr im August von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang am Strand statt. Das Festival bietet eine Reihe von Aktivitäten, darunter „Night of Fire“, Fackelbeleuchtung, Feuerspaziergang, Feuermessertanz, das Tiki-Museum von Crazy Al Evans und Inselmusik. Das Festival hat einen Taste of Aloha Food Court, wo Sie Gerichte im Inselstil probieren können, und den Island Market Place und das Kulturzentrum, wenn Sie traditionelles Kunsthandwerk der Insel kaufen können. Am Sonntagmorgen findet ein Hula-Lob- und -Gottesdienst statt.

Griechisches Festival

Seit mehr als 60 Jahren feiert die griechisch-orthodoxe Kirche Himmelfahrt der Jungfrau Maria in Long Beach das griechische Fest am Wochenende des Labor Day. Das Festival bietet eine Reihe von Aktivitäten für die ganze Familie, darunter Karnevalsfahrten und -spiele, Kirchenführungen, griechische Tanzstunden, Tanzaufführungen, Live-Musik und eine Vielzahl von griechischen Speisen und Desserts zum Probieren. Das Festival ist täglich von 12 bis 21 Uhr geöffnet. Der Eintritt zum Festival erfordert eine kleine Spende an die Kirche und das Parken ist kostenlos.

Brasilianischer Straßenkarneval

Der jährliche brasilianische Straßenkarneval findet im September im Amphitheater der Promenade statt und bietet eine farbenfrohe Parade kostümierter Teilnehmer, Tanzaufführungen, Live-Musik und die traditionellen Speisen und Getränke Brasiliens. Die Einwohner von Long Beach, Kalifornien, sind eine vielfältige Gruppe von Menschen, die ihr Erbe annehmen und andere einladen, ein wenig von ihrer Kultur durch jährliche Festivals zu erfahren. Diese Kulturfestivals sind eine großartige Möglichkeit, ein Wochenende zu verbringen, während Sie Ihre Nachbarn kennenlernen.

Kulturfestivals in Long Beach, Kalifornien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen