Thailändische Frauen – Thailändische Frauen und Eifersucht verstehen

Ich stelle fest, dass viele westliche Männer sehr oft kommentieren, wie thailändische Frauen ziemlich eifersüchtig sein können. Um Ihnen dabei zu helfen, thailändische Frauen zu verstehen, werde ich Ihnen in diesem Artikel erklären, warum das, was wie Eifersucht oder Paranoia aussieht, tief in der thailändischen Kultur verwurzelt ist.

Erstens möchte ich nicht, dass Sie denken, dass dies nur ein Angriff auf thailändische Männer ist, da sie in Wirklichkeit auch nur ein Opfer jahrelanger thailändischer Kultur sind, also müssen wir aufpassen, dass wir keine Schuldzuweisungen machen. An Thai-Männer bitte ich Sie zu überlegen, ob der Schuh auf dem anderen Fuß wäre, wie würden Sie sich fühlen … versuchen Sie wirklich, sich in die gleiche Position zu versetzen, die ich Ihnen gleich sagen werde.

Die thailändische Kultur hat es dem Verhalten thailändischer Männer ermöglicht, mehr als eine Frau zu haben

Tatsache ist, dass die thailändische Kultur und Gesellschaft dem Verhalten thailändischer Männer erlaubt hat, mehr als eine Frau zu haben. Auch wenn es heute verpönt ist und die Ursache für einen so hohen Prozentsatz an Beziehungs- und Eheproblemen zwischen thailändischen Männern und thailändischen Frauen ist, passiert es immer noch, aber es ist nicht so einfach wie ein Mann, zwei Frauen zu haben, es ist ein etwas komplizierter als das.

In Thailand ist eine eingetragene Ehe nicht unbedingt notwendig

Sie sehen, in Thailand ist es nicht unbedingt notwendig, eine eingetragene Eheschließung einzugehen, sehr oft reicht die Hochzeitszeremonie, die vor Ihrem sozialen Kreis durchgeführt wird, um zu sagen, dass Sie verheiratet sind. In den Augen aller bist du verheiratet. Aber auch wenn viele eine offizielle oder soll ich sagen legale Registrierung bei einem Bezirksamt bekommen, ist dies keine feierliche Angelegenheit, sondern nur eine Unterzeichnung von Dokumenten, die zu rechtlichen Zwecken bezeugt und aufgezeichnet werden. So viele thailändische Männer möchten diese Papiere aus dem einen oder anderen Grund nicht unterschreiben, viele halten es für Zeitverschwendung und können sich nicht darum kümmern. Die Eltern beider Parteien können nicht darauf bestehen und so wird es abgemeldet.

Was wir häufig feststellen, ist, dass dies in einer ersten Ehe sehr oft der Fall ist, wenn das Paar noch sehr jung ist. Mit Liebessternen in den Augen werden sie sich nicht um die Anmeldung bei einem Landratsamt kümmern. Im Laufe der Jahre wird die Frau viele Dinge tun, um ihren Mann und ihre Familie zu unterstützen, ihm bei Geschäften und allen möglichen Dingen zu helfen, und dann wird der Mann eines Tages eine Geliebte / Freundin nehmen und hier beginnen die Probleme.

Sie sind vielleicht seit 10 Jahren oder noch länger verheiratet, aber es gibt kein rechtliches Dokument, das dies sagt. Wenn die neue thailändische Freundin ihre Krallen in den Mann greift, fühlt er sich oft unter Druck gesetzt, sie zu heiraten und registrieren zu lassen, und sie hat dann alle Rechte in den Augen des Gesetzes, so dass die primäre thailändische Ehefrau nur wenige Rechte auf alles hat. Ich habe im Laufe der Jahre viele Gerichtsverfahren gesehen und viele Geschichten darüber gehört. Natürlich passiert so etwas wirklich nur in den größeren Städten in Thailand, wo es um Eigentum und Vermögen geht.

Aber das ist nur ein Thema für thailändische Frauen

Es ist allzu üblich, dass viele thailändische Männer eine Freundin nehmen, obwohl sie verheiratet sind. Wenn sie es sich leisten können, werden sie dies jahrelang weiterführen und beide glücklich unterstützen. In Thailand wird das Tragen von Ringen unter anderem nicht so gerne praktiziert wie im Westen und daher ist es oft schwer zu erkennen, ob jemand verheiratet ist oder nicht. Wenn Sie einen älteren Thai-Mann mit einer jüngeren Thai-Frau sehen, ist es sehr wahrscheinlich seine thailändische Freundin und nicht seine thailändische Frau.

Es gibt eine wahre Geschichte von einem Mann, der am Stadtrand von Bangkok lebt und 5 Frauen hat

Im Gegensatz dazu gibt es jedoch die wahre Geschichte eines Mannes, der am Stadtrand von Bangkok lebt, 5 Frauen hat und alle recht glücklich zusammenleben. Einmal wurde er im Fernsehen interviewt und gefragt, wie er in seinem Haushalt mit 5 Frauen eine solche Harmonie bewahren könne.

Vielleicht ist es dann verständlich, warum thailändische Frauen zu Eifersuchtsanfällen neigen können

Wenn Sie herausfinden möchten, wie dies Ihnen helfen kann, wenn Sie eine thailändische Freundin oder thailändische Frau haben und mehr darüber erfahren möchten Thailändische Frauen verstehen Besuchen Sie einfach die Website von Thai Girlfriend Advisor, wo es viele interessante Informationen und Artikel über eine Beziehung mit einer Thai-Frau gibt.

Thailändische Frauen – Thailändische Frauen und Eifersucht verstehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen